Kurzbericht
Gebäudebrand
Einsatzart:
Brandeinsatz
Einsatzort:
Abtei Himmerod
Alarmierung um:
25.07.2017 22:20
Einsatzende, ca.:
26.07.2017 03:00
Eingesetzte Fahrzeuge:

Aus bislang ungeklärter Ursache, kam es am späten Dienstagabend zu einem Brand in der Klosterkirche der Abtei Himmerod. Dabei wurde unter anderem die Treppe zum Orgelbereich völlig zerstört. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung, welche sich in der gesamten Kirche ausbreitete, war die lokalisierung des Brandherdes nur schwer möglich. Der Brand selbst wurde von mehreren Atemschutztrupps bekämpft. Durch den Einsatz zahlreicher Überdrucklüfter konnte das Kirchengebäude nach einigen Stunden weitesgehend vom dichten Rauch befreit werden.