Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Wittlich

Unser Jahr 2019

Ein kleiner Rückblick auf unser Jahr 2019. (mehr …)

Ein kleiner Rückblick auf unser Jahr 2019. (mehr …)

Das Feuerwehr-Magazin zu Gast in Wittlich

Bereits im August besuchte uns Jan-Erik Hegemann, Chefredakteur des Feuerwehr-Magazins, in Wittlich. (mehr …)

Bereits im August besuchte uns Jan-Erik Hegemann, Chefredakteur des Feuerwehr-Magazins, in Wittlich. (mehr …)

Weihnachtsfeiern der Jugendfeuerwehren

Letzten Samstag fanden unsere diesjährigen Weihnachtsfeiern statt.
Während die Jugendlichen aus Wengerohr/Bombogen ihre Zeit in der Vergangenheit verbrachten, wollten die Jugendlichen aus Neuerburg/Dorf hoch hinaus. Die Jugendlichen aus der Stadtmitte irrten dabei auf einem 3-Dimensionalen Pfad und mussten später auch noch Bullen zähmen. (mehr …)

Letzten Samstag fanden unsere diesjährigen Weihnachtsfeiern statt.
Während die Jugendlichen aus Wengerohr/Bombogen ihre Zeit in der Vergangenheit verbrachten, wollten die Jugendlichen aus Neuerburg/Dorf hoch hinaus. Die Jugendlichen aus der Stadtmitte irrten dabei auf einem 3-Dimensionalen Pfad und mussten später auch noch Bullen zähmen. (mehr …)

„Jugendfeuerwehr goes Hollywood“

Am Wochenende nach der Säubrenner-Kirmes wartete auf drei Mitglieder der Jugendfeuerwehr ein ganz besonderes Highlight. Sie traten in der Sendung „Alarm-die jungen Retter“ gegen zwei andere Jugendfeuerwehrteams an. Das Ergebnis gab es am 04. November im KiKa zusehen.
Zum zweiten Mal hatte der Südwestfunk Jugendfeuerwehren aus ganz Deutschland aufgerufen sich für die Sendung zu bewerben. (mehr …)

Am Wochenende nach der Säubrenner-Kirmes wartete auf drei Mitglieder der Jugendfeuerwehr ein ganz besonderes Highlight. Sie traten in der Sendung „Alarm-die jungen Retter“ gegen zwei andere Jugendfeuerwehrteams an. Das Ergebnis gab es am 04. November im KiKa zusehen.
Zum zweiten Mal hatte der Südwestfunk Jugendfeuerwehren aus ganz Deutschland aufgerufen sich für die Sendung zu bewerben. (mehr …)

Jahresübung der Feuerwehren hinter verschlossenen Türen

Über 70 Mitglieder der Feuerwehren der Stadt Wittlich, sowie Bedienstete der Justizvollzugsanstalt (JVA) und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Wittlich nahmen an der diesjährigen gemeinsamen Jahresübung teil. Diese fand in diesem Jahr hinter verschlossenen Türen in der JVA Wittlich statt.
Solch ein Objekt stellt die Einsatzkräfte vor ganz besondere Herausforderungen. (mehr …)

Über 70 Mitglieder der Feuerwehren der Stadt Wittlich, sowie Bedienstete der Justizvollzugsanstalt (JVA) und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Wittlich nahmen an der diesjährigen gemeinsamen Jahresübung teil. Diese fand in diesem Jahr hinter verschlossenen Türen in der JVA Wittlich statt.
Solch ein Objekt stellt die Einsatzkräfte vor ganz besondere Herausforderungen. (mehr …)

previous arrow
next arrow
Slider
Einsätze

Alarm durch BMA

Wittlich - Wengerohr 20. Januar 2020 12:03
lesen...

Türöffnung

Wittlich - Stadtmitte 19. Januar 2020 12:29
lesen...

Absicherung nach Verkehrsunfall

BAB - 1 Wittlich-Mitte -> Salmtal 14. Januar 2020 17:11
lesen...
error: Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt! Für Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder wenden Sie sich bitte per E-Mail an: presse@ff-wittlich.de.