auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 8. Mai 2020 um 10:45
Dauer: 3 Stunden 15 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Gefahrstoff
Einsatzort: B50 neu Kreisverkehr zwischen Wittlich und Platten
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen, Feuerwehr Osann-Monzel, Feuerwehr Platten, FEZ Wittlich-Land, Polizei, Wehrleiter VG Wittlich-Land


Einsatzbericht:

Heute morgen ereignete sich auf dem Kreisverkehr der B50 neu zwischen Wittlich und Platten ein Verkehrsunfall mit einem LKW. Hier hat sich eine Betonmischertrommel vom Auflieger eines LKW getrennt. Da hier sowohl Hydrauliköl aus dem LKW, als auch flüssiger Beton aus der Trommel auslief wurde die Teileinheit Wittlich des Gefahrstoffzuges zur Einsatzstelle alarmiert. Das Hydrauliköl konnte von der Feuerwehr aufgefangen und abgebunden werden. Ebenfalls wurde die Oberflächenentwässerung der Straße von der Feuerwehr kontrolliert. Zusätzlich unterstützten wir bei der Bergung der Betonmischertrommel. Die geringe Menge Beton wurde vom Landesbetrieb Mobilität aufgenommen und abtransportiert.