auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 16. Februar 2021 um 10:50
Dauer: 3 Stunden 10 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Gefahrstoff
Einsatzort: BAB – 1 Föhren -> Salmtal
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen, Autobahnmeisterei, Autobahnpolizei, Feuerwehr Hetzerath, Feuerwehr Salmtal, FEZ Wittlich-Land, Polizei, Rettungsdienst, Wehrleiter VG Wittlich-Land, Zugführer Gefahrstoffzug Landkreis Bernkastel-Wittlich


Einsatzbericht:

Auf der Autobahn 1 zwischen Föhren und Salmtal ereignete sich ein Verkehrsunfall mit einem LKW. Der Fahrer zog sich Verletzungen zu. In folge dessen trat aus dem Tank des LKW eine größere Menge Dieselkraftstoff aus. Durch die Feuerwehr Hetzerath wurde ein weiteres Austreten des Kraftstoffes verhindert und das ausgelaufene Gefahrgut mit Ölbindemittel abgebunden. Der Tank des LKW wurde von der Gefahrstoffzug-Teileinheit Wittlich abgepumpt, sodass kein weiterer Diesel austreten konnte.