Gebäudebrand

Datum: 11. September 2020 
Alarmzeit: 23:44 Uhr 
Dauer: 11 Stunden 16 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Neumagen – Dhron 
Fahrzeuge: KdoW 1, KdoW 2, TLF 16/25, DLK 23/12, PTLF 4000, Mef-G, GW-A, MZF 3 
Einheiten: Gefahrstoffzug Teileinheit Wittlich, Einheit I (Stadtmitte) 
Weitere Kräfte: DRK OV Wittlich, Feuerwehr Brauneberg, Feuerwehr Filzen, Feuerwehr Kinheim-Kindel, Feuerwehr Kröv, Feuerwehr Kues, Feuerwehr Minheim, Feuerwehr Mülheim, Feuerwehr Neumagen-Dhron, Feuerwehr Noviand, Feuerwehr Piesport, Feuerwehr Wintrich, FEZ VG Bernkastel-Kues, Kreisfeuerwehrinspekteur Bernkastel-Wittlich, Organisatorischer Leiter, Polizei, Rettungsdienst, Verpflegungszug DRK, Verpflegungszug Malteser, Wehrleiter VG Bernkastel-Kues 


Einsatzbericht:

Heute Nacht wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues zu einem Gebäudebrand nach Neumagen-Dhron alarmiert. Vor Ort brannte eine Lagerhalle in voller Ausdehnung. Das angebaute Wohngebäude wurde ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen. Nur durch einen massiven Wassereinsatz über 2 Drehleitern, sowie mehrerer Trupps im Innenangriff, konnten die Flammen unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Besonders zu Erwähnen, war das zuvorkommende Verhalten der angrenzenden Nachbarschaft, die die Einsatzkräfte, zusätzlich zum Verpflegungszug des Malteser Hilfsdienstes und des DRK, über den gesamten Einsatzverlauf mit kalten und warmen Getränken, sowie diversen Speisen versorgten.

Hierfür ein großes DANKESCHÖN!!!