Maschinenbrand

Datum: 9. November 2021 um 16:14
Dauer: 1 Stunde 46 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Wittlich – Wengerohr
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Christoph 10, DRK Bernkastel-Kues, DRK Wittlich, Malteser Hilfsdienst, Polizei


Einsatzbericht:

Aus bislang ungeklärter Ursache ereignete sich am Dienstagmittag ein Brand eines Steuerschranks einer Maschine in einem Wengerohrer Unternehmen. Dabei zog sich ein Mitarbeiter schwerste Verletzungen zu und musste vom Rettungshubschrauber Christoph 10 in eine Spezialklinik geflogen werden. Drei weitere Mitarbeiter wurden mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Beschäftigten das Gebäude bereits verlassen. Der gesamte Hallenbereich des Betriebs war stark verraucht. Nach Freischaltung der Halle durch einen Elektroniker, begannen zwei Trupps unter Atemschutz unverzüglich mit der Brandbekämpfung an der betroffenen Maschine. Parallel dazu mussten umfangreiche Belüftungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Im Einsatz waren die Standorte 1 (Stadtmitte) und 2 (Wengerohr/Bombogen), der Rettungshubschrauber Christoph 10, vier Rettungswagen des DRK und Malteser, die Polizei und ein Energieversorger.