Personensuche

Datum: 7. August 2019 um 18:54
Dauer: 10 Stunden 26 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Wittlich – Stadtmitte
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Vermisste Person gefunden.

Am Mittwoch wurde mit einem Großaufgebot nach einem 68-jährigen Mann gesucht, welcher aus dem Krankenhaus Wittlich abgängig war.
Fast 18 Stunden nach verschwinden, konnte der Mann Dank Hinweises aus der Bevölkerung auf einem Feldweg nahe Klausen gefunden werden.

Die Polizei und wir danken an dieser Stelle nochmals ausdrücklich für alle Hinweise aus der Bevölkerung!

Im Einsatz waren neben 55 Feuerwehrkräften aus den Standorten 1, 2 und 3 die Polizei inklusive Hubschrauber sowie die BRH Rettungshundestaffel Eifel-Mosel e.V. mit einem Mantrailer (Personensuchhund), die Rettungshundestaffel Trier, die Rettungshundestaffel Zerf und ein weiterer Mantrailer aus Landau.