Unbekannte Substanz

: Symbolbild

Gemeldet wurde eine unbekannte Substanz in einem Kanister auf einem Wittlicher Parkplatz. Da es sich nicht um einen Gefahrstoff handelte wurde der herrenlose Kanister durch die Feuerwehr entleert und entsorgt.

auslaufende Betriebsstoffe

: Symbolbild

Auslaufendes Öl aus einem PKW. Die Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr abgebunden und der Brandschutz wurde sichergestellt.

Auslaufender Diesel

: Symbolbild

Auslaufender Diesel, aus einer Zapfpistole, an einer Tankstelle in Wittlich. Durch den Betreiber der Tankstelle wurde die betroffene Zapfsäule außer Betrieb genommen. Die Feuerwehr streute den ausgelaufenen Kraftstoff mit Bindemittel ab.

CO-Messung

Symbolbild

CO-Messungen in einem Wittlicher Betrieb, in Folge eines Rauchgasaustritt aus einem Räucherofen.

Gasaustritt

: Symbolbild

Unterstützung der Feuerwehren der VG Bernkastel-Kues bei einem Gasaustritt in Kues.

auslaufende Betriebsstoffe

: Symbolbild

Auslaufende Betriebsstoffe aus einem umgestürzten LKW. Aufgrund der geringen Menge an auslaufendem Stoff, war ein weiterer Einsatz der Gefahrstoffzug Teileinheit Wittlich nicht erforderlich.

Gasaustritt

: Symbolbild

Der Gefahrstoffzug des Landkreises Bernkastel-Wittlich, wurde zu einem Gasaustritt nach Zeltingen-Rachtig alarmiert. Vor Ort wurden Messungen in der Kanalisation und umfangreiche Lüftungsmaßnahmen durchgeführt.

Gasgeruch

: Symbolbild

Gasgeruch an einem Absperrschieber bei einem Wittlicher Industriebetrieb. Durch die Feuerwehr konnte eine geringe Gaskonzentration festgestellt werden.

Gasaustritt

: Symbolbild

Angebohrte Gasleitung in Zeltingen-Rachtig. Der Gefahrstoffzug des Landkreises wurde zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehreinheiten hinzu alarmiert.

Gasaustritt

: Symbolbild

Die Teileinheit Wittlich des Gefahrstoffzuges, wurde zur Unterstützung der Feuerwehren der VG Bernkastel-Kues zu einem Gasaustritt nach Kues angefordert.

auslaufende Betriebsstoffe

Auslaufendes Öl aus einem Hydrauliktank eines LKW auf dem Rastplatz Pohlbach, an der A1. Durch die Feuerwehr wurde das ausgetretene Hydrauliköl abgebunden und der Öltank leergepumpt.

Im Einsatz waren die Gefahrstoffzug Teileinheit Wittlich, die Feuerwehr Hetzerath, die Polizei, sowie die Autobahnmeisterei.

(mehr …)

auslaufendes Heizöl

Heute Vormittag lief im Bereich des Schloßberges eine geringe Menge Heizöl aus einem Heizöltransporter aus. Durch die Feuerwehr wurde das Heizöl abgebunden, die Oberflächenentwässerungen kontrolliert und dicht gesetzt. Die Straße wurde durch ein lokales Unternehmen gereinigt.
(mehr …)

ausgelaufenes Heizöl

: Symbolbild

Ausgetretenes Heizöl auf einer Straße in Bettenfeld. Durch die örtliche Feuerwehr wurden die betroffenen Stellen mit Bindemittel abgestreut. Die Gefahrstoffzugteileinheit Wittlich unterstützte bei der Kontrolle der Regeneinläufe.

Probenahme

Gewässerverunreinigung in Manderscheid. Auf Anforderung durch den Wehrleiter Wittlich-Land, wurden durch die Gefahrstoffzugteileinheit Wittlich, Gewässerproben entnommen. (mehr …)