Heimrauchmelder

Datum: 4. September 2020 
Alarmzeit: 21:19 Uhr 
Dauer: 36 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Wittlich – Stadtmitte 
Fahrzeuge: KdoW 1, TLF 16/25, DLK 23/12, LF 16/12 (E II) 
Einheiten: Einheit I (Stadtmitte), Einheit II (Wengerohr/Bombogen), Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ), Wehrleiter 


Einsatzbericht:

: Symbolbild

Noch während wir auf der B-50 Neu zur Absicherung im Einsatz waren, meldete uns die Leitstelle einen piepsenden Heimrauchmelder im Wittlicher Stadtgebiet. Sofort wurde zusätzlich zum Standort 1 (Stadtmitte) auch der Standort 2 (Wengerohr/Bombogen) alarmiert, um ausreichend Personal zur zweiten Einsatzstelle entsenden zu können. Vor Ort stellte  sich heraus, das der Rauchmelder aufgrund von angebranntem Essen ausgelöst hat. Durch die Feuerwehr mussten lediglich Lüftungsmaßnahmen durchgeführt werden.