Öl auf Gewässer

Datum: 11. August 2020 um 11:22
Dauer: 6 Stunden 28 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Gefahrstoff
Einsatzort: Traben-Trarbach
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Die Teileinheit Wittlich des Gefahrstoffzuges wurde zur Unterstützung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach in den Yachthafen nach Traben-Trarbach alarmiert. Im Hafenbecken wurde eine großflächige Ölverschmutzung festgestellt. Durch die Feuerwehren wurden umgehend Ölsperren auf die Mosel aufgebracht, um eine weitere Ausbreitung des Ölfilms zu verhindern. Weiterhin wurde mittels Schwimmfähigem Bindemittel und Ölfleece das Öl abgebunden und aus der Mosel beseitigt.