auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 7. März 2020 um 6:59
Dauer: 6 Stunden 16 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Gefahrstoff
Einsatzort: BAB-1 Salmtal -> Wittlich
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Autobahnmeisterei, Autobahnpolizei, Bergungsunternehmen, Feuerwehr Hetzerath, FEZ Wittlich-Land, Mehrere Landwirte und Tierärzte, Rettungsdienst, Veterinäramt, Wehrleiter VG Wittlich-Land


Einsatzbericht:

Auf der Autobahn 1 kam es von Salmtal kommend in Fahrtrichtung Wittlich zu einem Verkehrsunfall mit einem Schweinetransporter. Von der FEZ Salmtal wurde die Teileinheit Wittlich des Gefahrstoffzuges des Landkreises nachalarmiert, da aus dem Tank des LKW eine große Menge Dieselkraftstoff ausgelaufen war. Der Diesel wurde von der Teileinheit aufgefangen und abgepumpt. Das Erdreich musste nach dem Einsatz getauscht werden. Des Weiteren unterstützten wir die Kollegen der Feuerwehr Hetzerath beim Öffnen des Aufliegers, um die Schweine aus dem verunfallten Gespann befreien zu können.