Brandmeldeanlage

: Symbolbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Wengerohr. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Rauchwarnmelder

: Symbolbild

Ausgelöster Rauchmelder in einer Kindertagesstätte in Wengerohr. Es konnte glücklicherweise kein Schadensereignis vorgefunden werden.

Heckenbrand

: Symbolbild

Gemeldet wurde eine brennende Hecke an einem Gebäude. Das Feuer wurde vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Durch uns wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Brandmeldeanlage

: Symbolbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Wittlicher Industriebetrieb.

Türöffnung

: Symbolbild

Öffnen einer Wohnungstür in Wittlich

Unwetter

: Symbolbild

Mehrere umgestürzte Bäume in Wengerohr. Diese wurden durch die Feuerwehr von der Straße entfernt.

Unwetter

:Symbolbild

Gemeldet wurde ein Baum auf einer Straße. Der Baum wurde zügig entfernt.

Brandmeldeanlage

: Symbolbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in einer Wittlicher Pflegeeinrichtung.

Verkehrsunfall

: Symbolbild

Am Mittwoch Abend ereignete sich aus bisher ungeklärter Ursache ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten Fahrzeug. Dabei kam das Fahrzeug auf dem Dach zum liegen, wodurch eine Person im Fahrzeug eingeklemmt wurde. Diese wurde durch die Feuerwehr aus dem PKW befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Des Weiteren wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt, die Einsatzstelle gegen den Verkehr gesichert und der Brandschutz sichergestellt.

Brandmeldeanlage

: Symbolbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Wittlich.

Verkehrsunfall

: Symbolbild

Verkehrsunfall zwischen 3 Fahrzeugen auf der B-49 bei Bombogen. Glücklicherweise wurde niemand in den Fahrzeugen eingeklemmt. Eine Person wurde leicht verletzt. Durch die Feuerwehr wurden Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt und der Brandschutz sichergestellt.

Türöffnung

: Symbolbild

Öffnen einer Wohnungstür. Hilflose Person in der Wohnung.

Absicherung nach Verkehrsunfall

: Symbolbild

Am Freitagnachmittag kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der BAB-1 zwischen Hasborn und Wittlich. Dabei kam ein Fahrzeug an der Mittelleitplanke und eins im Graben zum stehen, sodass für die Dauer des Einsatzes die Autobahn komplett gesperrt werden musste. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gegen den Verkehr gesichert und die Fahrzeugbatterien abgeklemmt.