Aktuelle Einsätze!

Tierrettung

: Symbolbild

Eingeschlossener Hund in PKW. Der Besitzer konnte schnell ausfindig gemacht und das Tier befreit werden.

Alarm durch BMA

: Symbolbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Wittlich

Türöffnung

: Symbolbild

Öffnen einer Wohnungstür in Wittlich. Die Tür wurde vor eintreffen der Feuerwehr geöffnet.

Verkehrsunfall

3 Verletzte bei Verkehrsunfall in Wittlich

Schwerer Verkehrsunfall am frühen Montag Abend in Wittlich. Hierbei sind 2 PKW in einem Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Durch den Aufprall wurde eines der beiden Fahrzeuge in den gegenüberliegenden Graben geschleudert. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren bereits alle Insassen aus den Fahrzeugen befreit und wurden Rettungsdienstlich versorgt. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz sichergestellt, die Fahrzeugbatterien abgeklemmt, sowie auslaufende Betriebsstoffe abgebunden.

Im Einsatz waren der Standort 1 (Stadtmitte), der Rettungsdienst mit 2 Notärzten und mehreren Rettungswagen, der Rettungshubschrauber Christoph 10, die Polizei, die Straßenmeisterei sowie ein Bergeunternehmen.

(mehr …)

Rauchentwicklung

: Symbolbild

Gemeldet wurde eine unklare Rauchentwicklung im Bereich der Ortslage Lüxem. Vor Ort konnte ein Grillfeuer als Ursache ausfindig gemacht werden. Somit war ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr nicht erforderlich.

Müllcontainerbrand

: Symbolbild

Müllcontainerbrand auf dem Gelände eines Wittlicher Industriebetriebs. Der Container wurde durch den Betreiber mit Unterstützung der Feuerwehr entleert und auf Glutnester kontrolliert.

Kellerbrand

: Symbolbild

Zu einem vermeintlichen Kellerbrand wurde die Feuerwehr nach Wengerohr alarmiert. Aufgrund eines Defekts an einer Heizungsanlage kam es zu einem Austritt von Wasserdampf. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Unterstützung RD

Auf Anforderung der ILtS Trier wurde der VRW als First Responder zu einem medizinischen Notfall im Stadtgebiet alarmiert.

PKW-Brand

Aus bisher ungeklärter Ursache, kam es am heutigen Donnerstag Abend zu einem PKW-Brand in Wittlich. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Durch einen gezielten Löschangriff konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Da der PKW sehr dicht zwischen 2 Wohngebäuden stand, wurden die Fassaden auf eventuelle Hitzeeinwirkung kontrolliert. Hier konnten Temperaturen um 130 Grad Celsius festgestellt werden. Daher mussten diese im Nachgang mit Wasser gekühlt werden.

Im Einsatz waren der Standort 1 (Stadtmitte), die Polizei, sowie der städtische Bauhof. (mehr …)

Alarm durch BMA

: Symbolbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Wittlich.

Brennender Baumstumpf

: Symbolbild

Brennender Baumstumpf in einem Wohngebiet in Wittlich. Das Feuer konnte von den Anwohnern unter Kontrolle gebracht werden. Durch die Feuerwehr mussten lediglich Nachlöscharbeiten durchgeführt werden.

Tierrettung

Aufmerksame Passanten meldeten 2 verletzte Dohlen in der Wittlicher Fußgängerzone. Die Vögel wurden durch die Feuerwehr aufgenommen und zum Wildtierzentrum nach Wiltingen gebracht.

(mehr …)

Türöffnung

: Symbolbild

Öffnen einer Wohnungstür in Wittlich.

Türöffnung

: Symbolbild

Öffnen einer Haustür in Wengerohr. Hilflose Person in der Wohnung.

Alarm durch BMA

: Symbolbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Wittlich.